Rote Beete-Apfel-Rohkostsalat

Frisch aus dem Beet direkt als Rohkostsalat verarbeitet: die Rote Beete

Rote Beete, frisch geerntet

Zutaten

  • 3 Rote Beete
  • 1 Apfel
  • 1 Zitrone
  • 1 Handvoll Walnüsse
  • ca. 5 EL Bio Sonnenblumen-Öl
  • Prise Salz
  • ein Schuss Dattelsirup (oder andere Süße)

Zubereitung

  • Die Rote Beete schälen und grob raspeln
  • Den Apfel mit Schale grob raspeln
  • Alles in eine Schüssel geben
  • die Zitrone auspressen und den Zitronensaft dazu
  • einen Schuss Dattelsirup und das Sonnenblumen-Öl dazu
  • Gut vermengen und mit Salz abschmecken, dann durchziehen lassen
  • die Walnüsse entweder im Ganzen oder zerhackt über den Salat streuen – eine herrliche Kombination!

Tipp

Oft ist zu lesen, die Rote Beete mit Handschuhen zu schälen, zu schneiden oder zu raspeln. Ich habe im Internet folgenden Tipp gelesen, der bei mir auch funktioniert hat: ohne Handschuhe arbeiten und die rote Farbe an den Händen mit Zitronensaft bzw. dem Rest der ausgepressten Zitrone einreiben. Nach dem Abspülen ist die rote Farbe gänzlich verschwunden 😉

Bewertung unserer Leser
[Gesamtanzahl der Bewertungen: 8 Durchschnitt: 4.8]